Zeitarbeit für Handwerker – sichere Jobs für [arbeitssuchende] Fachkräfte

Die Coronakrise trifft Handwerker genauso schwer wie andere. Aufträge brechen ein oder fallen aus. Kurzarbeit, Kündigungen und im schlimmsten Fall auch die Schließung des Betriebs drohen. Die staatlichen Hilfen und Maßnahmen reichen oft nicht aus, um Arbeit und Unternehmen zu sichern. Die Arbeit muss zudem an neue Auflagen und Hygieneregeln angepasst werden. Das Arbeiten in Schichten soll den nötigen Abstand und Schutz vor Infektionen sichern.

Auf der anderen Seite werden mehr denn je Handwerker benötigt, wie beispielsweise Gebäudereiniger. Um den Mangel an Arbeitskräften aufzufangen und um die Krise zu überstehen, bietet sich vor allem Zeitarbeit als wertvolle Chance für Handwerker und Handwerksbetriebe an.

Lesen Sie hier, welche Vorteile Sie von Zeitarbeit auch als ausgebildeter Handwerker haben und wie Sie sicher durch due so Ihren Job sichern.

 

Vorteile Zeitarbeit: Chance für (zukünftige) Handwerker

Zeitarbeit hat noch immer – vollkommen zu Unrecht – einen schlechten Ruf. Dabei bietet das Arbeitsmodell wichtige Chancen für Arbeitnehmer.

Zeitarbeit hat viele Vorteile:

  • Es gibt faire Lohntarife je nach Qualifikation und Berufserfahrung.
  • Sie sind sozialversichert, wie jeder Arbeitnehmer.
  • Sie haben Anspruch auf Urlaub.
  • Sie bekommen Ihr Gehalt auch dann, wenn Sie krank sind.
• Sie werden bezahlt, selbst wenn Sie gerade nicht im Einsatz sind.
  • Es gibt Lohnzuschläge für bestimmte Branchen
  • Sie haben die Aussicht auf eine mögliche Festanstellung.

Zudem bietet Zeitarbeit die Möglichkeit, sich weiterzubilden. So können Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten ausbauen und weitere berufliche Chancen nutzen.

 

Zeitarbeit sichert Handwerkern und Handwerksfachkräften Arbeit

Viele bereits gut ausgebildete Handwerker haben ihre Jobs durch die Krise verloren. Wenn auch Sie aktuell nach Arbeit suchen, kann Zeitarbeit eine wertvolle Lösung sein: Eine Festanstellung über Zeitarbeit hilft Ihnen, weiterhin in Ihrem Beruf zu arbeiten.

Zudem können Sie über Zeitarbeit neue Unternehmen kennenlernen und wertvolle berufliche Kontakte für die Zukunft knüpfen. Aber am wichtigsten ist, dass Sie mit Zeitarbeit als Handwerker eine sichere Arbeitsstelle haben!

 

Zeitarbeiter als wertvolle Ergänzung für Handwerksbetriebe

Auch für Betriebe ist die Beschäftigung von Zeitarbeitern von Vorteil. In schwierigen Zeiten können Leiharbeiter helfen, den Betrieb durch die Krise zu bringen. Insbesondere, wenn gerade mehr Arbeitskräfte gebraucht werden, kann mit Zeitarbeit die anfallende Arbeit gestemmt werden. Betriebe können sich so auch schwierige Aufträge sichern. Auch können Handwerksbetriebe über Zeitarbeiter testen, ob ein Arbeiter zu ihnen passt und dann fest angestellt wird.

 

Zeitarbeit ist ideal für Quereinsteiger im Handwerk

Viele Arbeitnehmer wurden durch die Coronakrise beruflich aus der Bahn geworfen. Einige nutzen die Zeit jetzt, um sich beruflich nach etwas Neuem umzusehen. Ob den Job wechseln oder einen ganz neuen Beruf finden: Zeitarbeit ist hier eine großartige Chance, um Neues zu testen!

Wenn Sie handwerklich arbeiten wollen, aber aus einem anderen Fach oder einer anderen Branche kommen, versuchen Sie es mit Zeitarbeit! So finden Sie heraus, ob die neue Aufgabe das Richtige für Sie ist und Sie Ihrem Wunschjob näherkommen. Vielleicht finden Sie so sogar ganz schnell den Einstieg in einen Handwerksbetrieb und in eine neue berufliche Zukunft!

 

Handwerker ans Werk: Jetzt mit Zeitarbeit starten und Job sichern!

Egal, ob ausgebildeter Handwerker oder Quereinsteiger: Wenn Sie jetzt die Chancen von Zeitarbeit nutzen wollen, wenden Sie sich an einen professionellen Personaldienstleister!

Personaldienstleister bringen hier die richtigen Menschen zusammen: Handwerker können sich sicher sein, dass sie nach ihren Fähigkeiten vermittelt werden; Handwerksbetriebe können darauf bauen, dass Personaldienstleister die richtigen Mitarbeiter für sie finden. Auch Quereinsteiger werden professionell unterstützt: Ein Personaldienstleister hilft Ihnen, auf Basis Ihre Stärken und Fähigkeiten den richtigen Beruf zu finden. Auch helfen Personaldienstleister bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen, bei der Stellensuche und begleiten Sie sicher auf dem Weg zum neuen Job.

 

Fazit

Zeitarbeit ist eine echte Lösung für Handwerker und Handwerksbetriebe, um unsichere Zeiten zu überstehen. Als Handwerker bleiben Sie mit einer Anstellung über Zeitarbeit im Beruf aktiv und sichern sich eine Arbeitsstelle. Zudem bietet Zeitarbeit handwerklichen Fachkräften viele Sicherheiten: Sie sind sozialversichert, haben Anspruch auf Urlaub, werden sicher bezahlt und bekommen Lohnzuschläge.

Auch Betriebe finden durch Zeitarbeit passende Mitarbeiter für jeden Auftrag. Für Quereinsteiger mit dem Wunsch nach einem Beruf im Handwerk ist Zeitarbeit eine gute Möglichkeit, den Einstieg in den neuen Job zu finden. Mithilfe geschulter Personalberater werden die richtigen Menschen mit den richtigen Betrieben zusammengebracht und sicher vermittelt.

 

Zurück

Initiative ergreifen und aktiv werden!

Nehmen Sie es in die Hand, gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft selbst und nutzen Sie die Chance einer Initiativbewerbung. Senden Sie uns jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen und wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche nach einer passenden Stelle!